Vorbemerkungen zur DIN EN 13200-1:2012-11

Aus Wiki Barrierefreiheit
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Europäische Norm legt Konstruktions- und Managementanforderungen an Zuschaueranlagen für ortsfeste oder provisorische Veranstaltungsorte wie Stadien, Sporthallen sowie Anlagen in Gebäuden und im Freien fest, um deren Funktionalität sicherzustellen. Diese Europäische Norm gilt nicht für andere ortsfeste Veranstaltungsorte wie Theater, Kinos, Opernhäuser, Aulas, Hörsäle und ähnliche Stätten, an denen Menschen zusammenkommen. ANMERKUNG Bestimmungen für mediale Anlagen sind nicht in dieser Norm enthalten